Neugestaltung des Gerberplatzes bringt Sperrung mit sich

Ab dem 1. Juli wird der Gerberplatz neben dem Betzdorfer Rathaus für knapp vier Wochen komplett gesperrt. Grund hierfür ist die Neugestaltung des Parkplatzes. Um die Fläche noch effektiver nutzen zu können (z.B. für den Wochenmarkt oder andere innerstädtische Veranstaltungen), wird ein Verteilerkasten versetzt, die Bepflanzung entfernt und die Oberfläche komplett erneuert.

Die Brücke zum S-Forum ist weiterhin nutzbar. Fußgänger können den Weg hinter dem Rathaus, entlang der Heller, wie gewohnt nutzen.