Stellenausschreibung: Staatlich anerkannte/n Erzieher/in (m/w/d) in Alsdorf

Die Ortsgemeinde Alsdorf bzw. die kommunale Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ sucht zum 1. Januar 2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Staatlich anerkannte/n Erzieher/in (m/w/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden), befristet.

Sind Sie ein/e aufgeschlossene/r, freundliche/r, engagierte/r und teamfähige/r Erzieher/in, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir bieten u.a.:

  • Die Betreuung von Kindern im Alter von 2-6 Jahren.
  • Zwei geöffnete Kindergruppen.
  • Das Arbeiten in einer Stammgruppe mit gruppenübergreifenden Angeboten.
  • Schwerpunkte in den Bereichen „Haus der kleinen Forscher“ und Bewegung.
  • Ein offenes und kreatives Team.
  • Vergütung nach TVöD.

Ihre Aufgabengebiete:

  • Liebevolles betreuen und begleiten von Kindern im Alter von 2-6 Jahren.
  • Mitgestaltung des Alltags in der Gruppe.
  • Beobachtungen und Dokumentationen/Durchführen von Elterngesprächen.
  • Engagiert und kreativ unser Team bereichern.
  • Selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) bis 07. Dezember 2020 an die

Kommunale Kindertagesstätte
„Haus Sonnenschein“
z. Hd. Frau Bettina Stangier/Jennifer Merker
Kirchstraße 4
57518 Alsdorf

Sie können sich auch gerne per E-Mail unter KigaSonnenscheinAlsdorf@web.de bewerben.

Telefonische Rückfragen sind unter der Rufnummer 02741 972385 möglich.

Die weiteren Hinweise zur Einreichung von Bewerbungsunterlagen sowie rund um das Bewerbungs- bzw. Auswahlverfahren unter www.vg-bg.de/bewerberinfos sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.