Stellenausschreibung: Staatlich anerkannte/n Erzieher/in (w/m/d) für die kommunale Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ in Alsdorf

Die Ortsgemeinde Alsdorf bzw. die kommunale Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ sucht zum 1. Oktober 2019 oder nächstmöglichen späteren Zeitpunkt eine/n

staatlich anerkannte/n Erzieher/in (w/m/d)

 

in Teilzeit (19,5 Wochenstunden), befristet.

Sind Sie ein/e aufgeschlossene/r, freundliche/r, engagierte/r und teamfähige/r Erzieher/in, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir bieten Ihnen:

  • Die Betreuung von Kindern im Alter von 2-6 Jahren.
  • Zwei geöffnete Kindergruppen.
  • Das Arbeiten in einer Stammgruppe mit gruppenübergreifenden Angeboten.
  • Schwerpunkte in den Bereichen „Haus der kleinen Forscher“ und Bewegung.
  • Ein offenes und kreatives Team.
  • Vergütung nach TVöD.

Ihre Aufgabengebiete:

  • Liebevolles betreuen und begleiten von Kindern im Alter von 2-6 Jahren.
  • Mitgestaltung des Alltags in der Gruppe.
  • Beobachtungen und Dokumentationen / Durchführen von Elterngesprächen.
  • Engagiert und kreativ unser Team bereichern.
  • Selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 20. September 2019 an die

Kommunale Kindertagesstätte
„Haus Sonnenschein“
z. Hd. Frau Bettina Stangier/Jennifer Merker
Kirchstraße 4
57518 Alsdorf

Sie können sich auch gerne per E-Mail unter KigaSonnenscheinAlsdorf@web.de bewerben.

Telefonische Rückfragen sind unter der Rufnummer 02741 972385 möglich.
Die weiteren Hinweise zur Einreichung von Bewerbungsunterlagen sowie rund um das Bewerbungs- bzw. Auswahlverfahren unter www.vg-bg.de/bewerberinfos sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.