Stellenausschreibung: Stadtplaner/Bauleitplaner (m/w/d)

Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle am Verwaltungsstandort Gebhardshain als

Stadtplaner/Bauleitplaner (m/w/d)

zu besetzen.


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie bearbeiten umfassend das Verfahren der vorbereitenden und verbindlichen kommunalen Bauleitplanung in den Ortsgemeinden, der Stadt Betzdorf sowie für die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain.
  • Sie erarbeiten und führen Vorhaben- und Erschließungspläne und schließen bedarfsorientiert städtebauliche Verträge ab.
  • Sie übernehmen die Grundlagenermittlung für die kommunale Bauleitplanung, wie die Ermittlung von Flächenpotentialen oder die Auswertung der landesplanerischen Vorgaben.
  • Sie begleiten und beraten externe Planer bei Bebauungsplänen und dem Flächennutzungsplan und überprüfen deren Entwürfe.
  • Sie übernehmen die Abwägung der eingehenden Anregungen und Bedenken in den jeweiligen Verfahrensschritten, nehmen an Behördenterminen teil und erstellen Beschlussvorlagen.
  • Sie analysieren die Auswirkungen von infrastrukturellen Planungen Dritter auf die kommunale Bauleitplanung und fertigen entsprechende Stellungnahmen.
  • Sie beraten die kommunalen Gremien in baurechtlichen Angelegenheiten und führen Projektpräsentationen durch.
  • Sie bearbeiten die eingehenden Bauanträge, erteilen Genehmigungen im Freistellungs-verfahren, geben umfassende planungsrechtliche Stellungnahmen nach BauGB zu Bauvorhaben ab, beraten Ortsgemeinden und Bauherren und erstellen Beschlussvorlagen.
  • Sie entwickeln und begleiten Maßnahmen zur Stadt- und Dorferneuerung, begleiten Dorfmoderationen und die Aufstellung von Dorferneuerungskonzepten.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Dipl.-Ing) im Bereich Städtebau, Architektur, Raum- und Umweltplanung, öffentliche Verwaltung (3. Einstiegsamt) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Bauverwaltung einer Kommune oder einer Behörde sind von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Innovationsfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit der gängigen MS-Office Software
  • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Sie sind teamorientiert, einsatzfreudig und arbeiten kooperativ mit allen Beteiligten zusammen

Unser Angebot für Sie:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team von Kolleginnen und Kollegen
  • Leistungsgerechte Bezahlung abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TVÖD VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung) sowie
  • Regelmäßige Aus- und Fortbildung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 06. November 2020 mit den üblichen Unterlagen.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Verbandsgemeindeverwaltung
Betzdorf-Gebhardshain
Fachbereich „Zentrale Dienste“
Hellerstraße 2
57518 Betzdorf

Sie können sich auch gerne per E-Mail unter personal@vg-bg.de bewerben.

Für Auskünfte stehen Ihnen der Leiter des Fachbereichs Bauen, Herr Schäfer (02741/291-310), oder die Büroleitung, Herr Weber (02741/291-112), gerne zur Verfügung.

Die weiteren Hinweise zur Einreichung von Bewerbungsunterlagen sowie rund um das Bewerbungs- bzw. Auswahlverfahren unter www.vg-bg.de/bewerberinfos sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.