Verkehrsbeschränkung auf der Industriebrücke in Betzdorf

Verkehrsbeschränkung aufgrund einer Überprüfung des Brückenbauwerkes in der Industriestraße in Betzdorf

In den Zeiträumen von Montag, 16.12.2019, 20:00 Uhr, bis Dienstag, 17.12.2019, 6:00 Uhr, sowie Dienstag, 17.12.2019, 20:00 Uhr, bis Mittwoch, 18.12.2019, 6:00 Uhr, werden Überprüfungsarbeiten des Brückenbauwerkes in der Industriestraße (Industriebrücke) durchgeführt.

Die Überprüfungsarbeiten werden mit einem Spezialfahrzeug durchgeführt, welches auf der Fahrbahn der Brücke abgestellt werden muss. Aufgrund dieses Fahrzeuges und der notwendigen Absicherungsmaßnahmen ergibt sich eine Verengung der Fahrbahn auf max. 2,75 Meter. Eine Vorrangregelung ist aufgrund der beschränkten Sichtverhältnisse, welche sich durch das aufgestellte Spezialfahrzeug ergeben, nicht möglich.

Aus diesem Grund erfolgt die Verkehrsregelung auf der Industriebrücke im o. g. Zeitraum durch eine Ampelanlage. Im Aufstellbereich des Fahrzeuges wird, aufgrund der Fahrbahnverengung, eine Reduzierung der Geschwindigkeit auf Tempo 30 angeordnet.

Die Verbandsgemeindeverwaltung bittet um Verständnis für die getroffenen Regelungen und der damit verbundenen Verkehrsbeschränkungen im Rahmen der Maßnahme.