Bauarbeiten an Kreisstraße K 113 Naurother Straße in Elkenroth beginnen nach Ostern

Der Landesbetrieb Mobilität Diez teilt mit, dass nach Ostern, d.h. ab Dienstag, den 06.04.2021 die Bauarbeiten zum Ausbau der Kreisstraße 113 Naurother Straße in Elkenroth beginnen werden.

Der LBM Diez handelnd für den Kreis Altenkirchen wird gemeinsam mit der Gemeinde Elkenroth und den Verbandsgemeindewerken Betzdorf-Gebhardshain ab der Kreuzung zur Marienbergerstraße L 287 bis zum Feuerwehrhaus Ortsausgang Richtung Nauroth eine grundhafte Erneuerung des Streckenabschnittes vornehmen.

Auf einer Länge von ca. 360 Metern erfolgen der Ausbau der Fahrbahn und Gehwege, sowie die komplette Erneuerung der Ver- und Entsorgungsleitungen. Aufgrund dieser Bauarbeiten muss der Streckenabschnitt der K 113 für den Durchgangsverkehr voraussichtlich bis Herbst 2021 voll gesperrt werden.

Die Umleitung erfolgt über die L 286 Hachenburger Straße, L 288 und über die K 114 Richtung Nauroth bzw. umgekehrt.

Für die Linien- und Schulbusse gilt auch diese Regelung, sodass die Fahrpläne geringfügig anzupassen sind. Sollten Änderungen erforderlich werden, so werden diese per Aushang veröffentlicht.

Die Anlieger des Amselweges werden bereits jetzt schon um Verständnis geben, weil das beidseitig eingerichtete Halteverbot für das Durchkommen der Feuerwehr im Einsatzfall erforderlich ist.

Die Vorhabenträger der Baumaßnahme investieren gemeinschaftlich ca. 1,1 Mio. Euro in das Bauvorhaben.

Für etwaige Beeinträchtigungen bitten die drei Vorhabenträger gemeinschaftlich um Verständnis.


Landesbetrieb Mobilität Diez
Ltd. Baudirektor Lutz Nink
Goethestraße 9
65582 Diez/Lahn
Tel: 06432/92006-5000
Fax: 06432/92006-5999
E-Mail: Lutz.Nink@lbm-diez.rlp.de

Alle Pressemeldungen des LBM finden Sie unter http://www.lbm.rlp.de/Presse

, , ,