Betzdorf ist verschwunden…?

Seit gut einer Woche vermissen wir die Sieg-Heller-Stadt. Zuletzt gesichtet wurde Sie am 6. Mai 2018 morgens gegen 10:35 Uhr – danach verliert sich ihre Spur….

… so ähnlich muss es den Menschen gehen, die auf dem Westerwald wohnen und überall das Wort „Betzdorf“ auf den Verkehrsschildern durchgestrichen sehen. Richtig ist, dass durch die Baumaßnahmen an der „Postbrücke“ (Steinerother Straße) eine großräumige Umleitung durch den LBM auf den Plan gerufen wurde. Falsch ist hingegen, dass Betzdorf nicht zu erreichen ist. Kommt man aus der Richtung Steineroth kann man durch eine kleine Umleitung über die Kirchstraße, den gewohnten Weg fortsetzen.

Kamerakind Christoph ist die Strecke einmal für euch abgefahren und zeigt euch im Zeitraffer, wie einfach es geht! (siehe Video)

Deshalb appelliert die Aktionsgemeinschaft an alle Kunden des Betzdorfer Einzelhandels (egal auf welcher Seite der Baustelle er seinen Sitz hat):
– Kommen Sie nach Betzdorf
– Das so oft beschrieene Verkehrschaos gibt es nicht
– Kaufen Sie ein in Betzdorf und stärken Sie den Einzelhandel,
der durch diese Baustelle stark gefährdet wird.
– Nutzen Sie gerne die vielen kostenfreien Parkmöglichkeiten

Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf e.V. freut sich auf Ihren Besuch in Betzdorf!

Video: Christoph Burghaus

, , , ,