Ehrung für Scheuerfelder Aufstiegsmannschaft

Das Vogelschießen in Scheuerfeld nutzte Ortsbürgermeister Harald Dohm, um die erste Mannschaft des Schützenvereins zum Aufstieg Landesliga zu gratulieren. In der Disziplin Luftgewehr-Auflage feierte die Scheuerfelder Schützenmannschaft mit Frank Hees, Michael Ebach, Michael Rolland, Konrad von Weschpfennig und Thomas Teumer nach zehnjähriger Abwesenheit die Rückkehr in die dritthöchste Schützenklasse.

Im Rahmen des diesjährigen Vogelschießens wurde die erste Mannschaft des Schützenvereines Scheuerfeld für ihren Aufstieg in die Landesliga von Ortsbürgermeister Harald Dohm und dem Ersten Beigeordneten Matthias Schmidt geehrt. In der Disziplin Luftgewehr-Auflage feierte die Scheuerfelder Schützenmannschaft mit Frank Hees, Michael Ebach, Michael Rolland, Konrad von Weschpfennig und Thomas Teumer nach zehnjähriger Abwesenheit die Rückkehr in die dritthöchste Schützenklasse. „Im 60. Jahr Eures Bestehens ist das ein herausragender Erfolg. Ich wünsche euch in der neuen Klasse nur Topergebnisse und vor allem den Klassenerhalt,“ sagte Harald Dohm. Der Ortsbürgermeister gratulierte im Namen der Ortsgemeinde und überreichte den erfolgreichen Schützen sowie dem Verein Präsente. (PM)

Bildunterzeile: Ortsbürgermeister Harald Dohm (3. von links) beglückwünschte die Scheuerfelder Schützen. Foto: Ortsgemeinde Scheuerfeld | Quelle: www.ak-kurier.de