Einsatz der Verbandsgemeindefeuerwehr am 24.04.2021 / PKW-Brand in Malberg

Zu einem PKW-Brand in der Malberger Hauptstraße wurden die Feuerwehr Rosenheim, sowie ein Fahrzeug des Löschzuges Steinebach am Samstag gegen 11.20 Uhr alarmiert.

Vor Ort stellten die eingesetzten Feuerwehrkräfte einen im Vollbrand stehenden PKW, der direkt zwischen zwei Häusern abgestellt war, fest.

Das Feuer drohte dabei auf das Dach eines Gebäudes und auf einen Holzstapel auf der gegenüberliegenden Seite überzugreifen.

Mit drei Trupps unter Atemschutz gelang es den Wehren, das Feuer rasch abzulöschen und den Schaden am Nachbarhaus gering zu halten.

Nach ca. eineinhalb Stunden waren die Maßnahmen der Feuerwehr an der Einsatzstelle beendet. Für die Dauer des Einsatzes musste die Hauptstraße gesperrt werden.

 

, ,