Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

Multimediale Lesung – „Druidenwahn“

Plakat Druidenwahn

Wer hätte das gedacht. Was als eine einmalige Geschichte für das Betzdorfer Krimi Festival begann, hat es weit über die Region hinaus zum Kultstatus gebracht. Im November 2011 erschien zum „1. Betzdorfer Blutbad“ der erste Regiokrimi aus der Feder von Micha Krämer. Mittlerweile findet man die im Westerwald angesiedelten Bücher in fast jeder Buchhandlung im deutschsprachigen Raum. Am Samstag, 21.09.2019 um 20 Uhr präsentiert der Autor bei einer großen Premierenlesung in der Stadthalle Betzdorf, pünktlich zum Verkaufsstart, „Druidenwahn“ den bereits 10. Band rund um die taffe Kommissarin Nina Moretti.

„Das Szenario vor dem Druidenstein ist an Grausamkeit kaum zu überbieten. Alles erinnert an die Sagen, die sich um den Opferplatz der Kelten und Germanen ranken, und an dem noch heute der Geist der Druidin Herke wandeln soll. Am folgenden Tag stirbt im örtlichen Klinikum ein Archäologe, der von sich behauptet, er habe einst den Dolch der Herke ausgegraben. Werden Hauptkommissarin Nina Moretti und ihr Team die Druidin rechtzeitig stoppen können, bevor sie erneut tötet?“

In der Stadthalle Betzdorf werden Ausschnitte aus dem Buch vorgetragen. Aber es wird nicht nur gelesen, kurze Videoclips, Livegäste, Musikalische Acts und sonstige Überraschungen lassen diese Lesung zu einer besonderen Veranstaltung werden, die bereits über die Kreisgrenzen hinaus, das Publikum nach Betzdorf zieht.

Veranstalter ist die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain -Jugendpflege-.

Karten gibt es für 12,- € im Vorverkauf beim: Bürgerbüro Betzdorf (Rathaus), Buchhandlung MankelMuth (Bahnhofstr. Betzdorf), Buchhandlung Braun (Neunkirchen), Friseursalon Haarscharf (Kirchen), Ratzefummel (Weitefeld) online unter www.micha-kraemer.de oder für 12,- Euro an der Abendkasse.

 

Details

Datum:
21. September
Zeit:
19:00 - 23:00
Eintritt:
€12,00
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Stadthalle Betzdorf
Hellerstraße 30
Betzdorf, Rheinland-Pfalz 57518 Deutschland
Telefon:
02741/9 10 74-0
Website:
http://www.stadthalle-betzdorf.de

Veranstalter

Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
Telefon:
02741-291423
E-Mail:
jugendpflege@vg-bg.de