Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

„Pass auf deine Mäuse auf“: Verbraucherzentrale und Betzdorf digital auf dem Betzdorfer Wochenmarkt

Verbraucherzentrale gibt Praxistipps für sicheres Onlineshoppen auf dem Betzdorfer Wochenmarkt

Der diesjährige Infostand der Verbraucherzentrale auf dem Betzdorfer Wochenmarkt steht unter dem Motto „Pass auf deine Mäuse auf“. Vor Ort ist der Infostand am 19. Juli 2024 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr. Mit dabei ist auch wieder das Team von Betzdorf digital der Verbandsgemeindeverwaltung.

Online-Shopping ist bequem und für viele Menschen genauso alltäglich wie der Einkauf im örtlichen Supermarkt. Immer mehr Online-Shopping führt aber auch zu immer mehr Menschen, die sich über Fakeshops oder andere Kostenfallen beschweren. Oft ist es nicht so einfach, beim Online-Shopping einen kühlen Kopf zu behalten. Die Verheißungen der Shops, mit schönen Bildern oder auch verlockend günstigen Preisen oder scheinbar attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten, sind groß und die Anbieter arbeiten mit allerlei Tricks.
Wie erkennt man unseriöse Fakeshops, warum so genannte „Buy now, Pay later“-Finanzierungen nicht immer vorteilhaft sind. Ein Besuch beim Infostand der Verbraucherzentrale auf dem Betzdorfer Wochenmarkt am 19. Juli bietet die Gelegenheit, sich über Fakeshops und das Konzept “Buy now, pay later” zu informieren.

Außerdem steht die Beraterin von 9 bis 12 Uhr für individuelle Fragen zur Verfügung. Kostenlose Infomaterialien liegen zum Mitnehmen bereit. Mit einem Quiz können Interessierte ihr Wissen testen und Fragen aus dem Verbraucheralltag beantworten aber auch Informationen über das sonstige Beratungsangebot der Verbraucherzentrale erhalten.

Ebenso dabei ist erneut das Team von Betzdorf digital, um die Bürgerinnen und Bürger über digitale Projekte der Verbandsgemeinde zu informieren.

Details

Datum:
19. Juli
Zeit:
09:00 - 12:00
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Betzdorfer Wochenmarkt
Hellerstraße
Betzdorf, 57518 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Betzdorf digital