Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

Reparatur-Café in Kausen geht in die nächste Runde

Die Projektgruppe „Reparatur-Café“ aus der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain steht wieder mit seinem Team Bürgerinnen und Bürgern bei der Reparatur von elektrischen und mechanischen Kleingeräten mit fachgerechter Hilfe zur Seite.

Nach der überaus guten Annahme am neuen Standort findet die nächste Veranstaltung am Samstag, 10.10.2020 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr wieder im Pfarr- und Gemeindezentrum an der kath. Kirche in der Hauptstraße 1 in 57520 Kausen statt.

Auf Grund des anzuwendenden Hygienekonzeptes ergeben sich jedoch gewisse Einschränkungen bei der Nutzung. Durch Zutrittsbeschränkungen auf Grund der Raumgröße stehen bei der Veranstaltung insgesamt 4 Aktionsplätze gleichzeitig zur Verfügung.

Die Projektgruppe bittet um vorhergehende telefonische Anmeldung bei Heribert Greb, Telefon: 02747/7985.

Vor Ort wird es einen Anmeldebereich geben, der die Besucher dann zu den jeweiligen Plätzen leitet bzw. steuert, ebenso sind die geltenden Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln, insbesondere Abstandsgebot, Hände- und Flächendesinfektion, Tragen von Mund-Nasen-Schutz vor Ort ausgeschildert und zu befolgen. Herbstzeit ist Erkältungszeit: Personen mit entsprechenden Symptomen werden gebeten, einen anderen Termin wahrzunehmen. Die Kontaktdaten der Besucher werden erfasst und für die Dauer von 1 Monat unter Beachtung der DSGVO gespeichert.

Das gesamte Team des Reparatur-Cafés freut sich wieder auf Besucher. Weitere Auskünfte rund um das Reparatur-Café erteilen Kümmerer Manfred Ebener, Telefon: 02741/24086, E-Mail: manfred-ebener@gmx.de sowie Heribert Greb, Telefon: 02747/7985, E-Mail: heri.greb@t-online.de

Veranstaltungsort

Pfarr- und Gemeindezentrum Kausen
Haupstraße 1
Kausen, Rheinland-Pfalz 57520 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Projektgruppe Reparatur-Café
Telefon:
02747/7985
E-Mail:
heri.greb@t-online.de