Lade Veranstaltungen
19. Jun

vhs Vortrag “ADS/ADHS – Motopädie”

Kinder werden heute schon früh mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Eine gesunde Entwicklung der Sinne ist entscheidend, damit sie diese meistern und erfolgreich lernen können. Doch nicht alle Kinder können ihre Fähigkeiten optimal nutzen. Wenn ein Kind im Kindergarten oder in der Schule Schwierigkeiten hat, fragen sich Eltern oft: Warum kann mein Kind nicht so gut lernen wie andere? Warum ist es oft ängstlich oder aggressiv? Erfolgreiches Lernen und Verhalten hängen davon ab, dass die Sinne gut funktionieren und der Körper die Eindrücke richtig verarbeitet. Wenn dies nicht der Fall ist, können Konzentrationsstörungen, Lernschwierigkeiten und auffälliges Sozialverhalten auftreten. Diese Auffälligkeiten werden heute oft als ADS oder ADHS diagnostiziert. In diesem Kurs informiert die staatlich geprüfte Motopädin Brigitte Menne, mit 32 Jahren Praxiserfahrung, über die möglichen Ursachen, Verhaltensweisen und Unterstützungsmöglichkeiten bei Entwicklungsstörungen.

241.1.060
Mittwoch, 19. Juni 2024
19:00 bis 20:30 Uhr
ein Termin
Dozentin: Brigitte Menne (staatl. gepr. Motopädin)
Christophorus-Schule, Johannes-Krell-Str. 17, 57518 Betzdorf-Bruche
10,00 €

Sie möchten am Kurs teilnehmen? Dann melden Sie sich hier an.

Foto: Bild von Mari Kanezaki auf Pixabay

Details

Datum:
19. Juni
Zeit:
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Christophorus-Schule
Johannes-Krell-Str. 17
Betzdorf, 57518 Deutschland

Veranstalter

VHS Betzdorf-Gebhardshain
Phone
02741/291-427
E-Mail
vhs@vg-bg.de
View Veranstalter Website