IGS-Schüler besuchten Mainzer Landtag

Die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt war Ziel einer Gruppe der Integrierten Gesamtschule (IGS) Betzdorf-Kirchen. Nach einer Stadterkundung auf eigene Faust stand das politische Mainz auf dem Programm: Im „Übergangs-Landtag“ im Landesmuseum – das eigentliche Landtagsgebäude wird derzeit saniert – gab es eine einstündige Einführung rund um die Arbeit des Landesparlaments. Danach berichtete CDU-MdL Michael Wäschenbach über seine Arbeit in Mainz und im Wahlkreis

Auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach aus Wallmenroth besuchten die Schülerinnen und Schüler der Sozialkunde Leistungs- und Grundkurse der Stufen 11 und 12 an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Betzdorf-Kirchen den Mainzer Landtag. Nach einer Stadterkundung auf eigene Faust stand das politische Mainz auf dem Programm: Im „Übergangs-Landtag“ im Landesmuseum – das eigentliche Landtagsgebäude wird derzeit saniert – gab es eine einstündige Einführung rund um die Arbeit des Landesparlaments.

Danach berichtete Michael Wäschenbach über seine Arbeit in Mainz und in seinem Wahlkreis und zeigte sich interessiert an den Anliegen der Jugendlichen. Dabei ging es unter anderem um Nachteile bei Vorstellungsgesprächen mit Kopftüchern, die „leider wieder angeschaltete Fußgängerampel in der Wilhelmstraße“ in Betzdorf, Themen des ÖPNV, die Verkehrssituation am Struthof sowie am Hellerkreisel, aber auch die Frage, wie man überhaupt Politiker wird und was Wäschenbach persönlich dazu bewegt hat, in die Politik zu gehen. „Durch die vielen Fragen und Anliegen, die wir vortragen konnten, wurde die Gesprächsrunde sehr lebendig und wir fühlten uns ernst genommen“, resümierten die Schülerinnen und Schüler, die abschließend auch einen Blick in die Mainzer Unterkunft des Parlamentariers im Abgeordnetenhaus werfen konnten. (PM)

Bildunterzeile: Auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach aus Wallmenroth besuchten die Schülerinnen und Schüler der Sozialkunde Leistungs- und Grundkurse der Stufen 11 und 12 an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Betzdorf-Kirchen den Mainzer Landtag. Foto: privat | Quelle: www.ak-kurier.de