Jetzt noch schnell begehrte Ferienspaß-Plätze online buchen

Über eine wahnsinnige Resonanz auf das diesjährige Sommerferienprogramm freut sich die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. Innerhalb der ersten Woche wurden mehr als 230 Kinder aus der gesamten Verbandsgemeinde für die insgesamt 42 Veranstaltungen angemeldet. Da waren schnell erste Aktionen vergriffen. Trotzdem gibt es nach wie vor noch ausreichend Plätze für spannende Ferientage. Erstmals mit im großen Ferienspaßprogramm ist zum Beispiel die Kyffhäuser Kameradschaft Steinebach, die für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen gleich ein ganzes Aktionspaket geschnürt hat: Hier kann am 6. Juli am Schießstand geschossen, mit der Grubenbahn unter Tage gefahren, gekegelt und ein Motorrad-Museum erlebt werden. Ganz was anderes, aber ebenso viel Spaß verspricht der Musikverein „Harmonie“ Elkenroth, der Kinder am 4. Juli zum basteln von Musikinstrumenten einlädt. Eine ganze Woche musikalisch wird es in der Musikwerkstatt „Musik und Spiele wie in Chile“ die vom 8. bis zum 12. Juli in Bruche stattfindet. Auch bei beliebten und bewährten Programmpunkten gibt es noch freie Plätze: So zum Beispiel bei der Naturerlebniswanderung des BUND am 9. Juli oder beim Abenteuertag „Legende von Aleydis“, der wahlweise am 30. Juli und am 1. August in Freusburg angeboten wird. Schnell vergriffen sind immer wieder die Bustouren, doch auch zu den Karl-May-Festspielen in Elspe (24. Juli) und zum Römerkastell Saalburg (10. Juli) können aktuell noch Kinder und Jugendliche mitfahren. Ausgebaut wurde in diesem Jahr wieder das Angebot für Jugendliche: Sowohl im Erste Hilfe-Schnupperkurs in Elkenroth (8. Juli), als auch beim Bowling für Teens (10. Juli) und im Hip Hop-Workshop (6. August) sind noch Plätze vorhanden. Anmeldungen können in diesem Jahr ganz einfach von zu Hause aus erfolgen: Einfach auf www.unser-ferienprogramm.de/vg-bg registrieren, Veranstaltungen auswählen, buchen – fertig. Bei Fragen oder Schwierigkeiten helfen die Jugendpfleger gerne weiter unter den Telefonnummern 02741/291-423, -432 oder -443 sowie unter jugendpflege@vg-bg.de .

, , , , ,