JSG Sietgtal Heller lädt zum Menschen-Kickerturnier

Kennt Ihr „Menschenkicker“? Bei dem Spiel werden die Teilnehmer mit den Händen an Stangen fixiert, so dass sie sich nur so bewegen können, wie die Figuren eines Kickertisches. Die Vorteile: Man kann auch bis ins hohe Alter mitspielen, es besteht kaum Verletzungsgefahr und der Spielspaß ist garantiert. Die JSG Siegtal/Heller richtet nun am 03. Und 04. September das erste Menschenkickerturnier XXL um den Schnittchen-Cup aus.

Gespielt wird in Alsdorf auf dem Platz „In der Au“. Teilnehmen können Teams mit je 6 Spielern. Beim Hobbyturnier am 03.09. gilt ein Mindestalter von 15 Jahren.
Am 04.09. findet das Familienturnier statt, bei dem Die Team-Mitglieder miteinander verwandt sein sollten. Hier gibt es keine Altersbegrenzung. Die Mannschaften sollten sich einen originellen Namen ausdenken und sich vom Teamchef(in) unter info@jsg-siegtal-heller.de anmelden lassen. Die Startgebühr von 20,00 € wird dann vor dem Turnierstart in bar erhoben. Je Turnier gibt es Geldpreise und Erinnerungsmedaillen für alle.

Das Turnier wird bestimmt eine „Mordsgaudi“. Darum sollten sich die Mannschaften möglichst bald registrieren lassen, denn die Teams werden in de Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt. Ob Vereine, Betriebe, Familien, Stammtische – jede(r) ist gern gesehen.

 

, , ,