Neue Website der Jugendpflegen

Unter www.jugendpflegen.de geht am 11. Januar der neue Internetauftritt der Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen an den Start. Weil die Jugendpfleger nicht nur in den Grenzen ihrer jeweiligen Verbandsgemeinde denken, sondern aufgrund der Lebenswelten der Kinder und Jugendlichen schon lange als Großteam grenzübergreifend arbeiten, war es eigentlich keine Frage, dass die neue Internetseite gemeinsam gestaltet wird. Gleichzeitig mit der neuen Website präsentieren die Jugendpflegen ihr neues gemeinsames Logo, das frisch in pink, grün und dem Jugendpflege-blau daher kommt. Klar, dass das Logo vom bekannten Victoryzeichen beherrscht wird. Auf der Internetseite finden sich die wichtigsten Infos zur Arbeit (von Freizeitangeboten, über Beratungsmöglichkeiten bis hin zu Ferienbetreuungen und Jugendfahrten) und den Ansprechpartnern in Kürze. Ein A bis Z gibt eine Übersicht über alle Angebote. Zugleich bietet ein Veranstaltungskalender einen Jahresüberblick, wie auch die Möglichkeit, über die Suchfunktion bestimmte Aktionen zu filtern. Es kann ein Einblick in die bestehenden Jugendtreffs und Gruppen erlangt werden und geplant ist auch, dass künftig Anmeldungen und Infos als Download verfügbar gemacht werden. Anfragen und Kontaktaufnahmen können ab sofort auch über die gemeinsame E-Mail-Adresse hallo@jugendpflegen.de laufen. Die bestehenden E-Mailadressen der Jugendpfleger bleiben natürlich zudem erhalten.