Projekte-Gruppe „Anlagenpflege in der Gemeinde“ unterstützt die Herrichtung von Gehwegen im Rainchen

Die Projekte-Gruppe „Anlagenpflege in der Gemeinde“ der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ unterstützt die Stadt Betzdorf bei der Herrichtung von Gehwegen in den Rainanlagen in Betzdorf. So wurden jetzt entsprechende Abschnitte im Bereich des Ehrenmals und der Zuwegung zur Elly-Heuss-Knapp-Straße von Wurzeln und quer liegenden Steinen durch ehrenamtliche Hilfskräfte befreit. Die Projekte-Gruppe möchte mit ihren Aktivitäten das Erscheinungsbild der Rainanlagen verbessern und die Kräfte des städtischen Bauhofs nach Möglichkeiten unterstützen, die an einer Vielzahl von Einsatzstellen innerhalb des Stadtgebietes gleichzeitig unterwegs sind. In den nächsten Tagen wird der Bauhof die Oberflächen der betreffenden Gehwege auf Grund der Vorarbeiten der Projekte-Gruppe mit Schotter- bzw. Kiesmaterial neu eindecken, damit diese wieder ungehindert genutzt werden können. Auch die Reste des Grünabfalls aus den Baumschneidearbeiten der Wintermonate werden dann verarbeitet. Der Kümmerer der Projekte-Gruppe, Rainer Buchen, würde sich über weitere ehrenamtliche Helfer(innen) sehr freuen. Interessierte melden sich bei ihm per Mobiltelefon: 0160/92665085 oder per E-Mail: r.buchen38@gmail.com .

 

 

 

, , , , ,