SG 06 unterstützt Fußballschule „Young Football Talents“

Als ideeller Kooperationspartner unterstützt die SG 06 Betzdorf die Fußballschule von Florian Hammel „Young Football Talents“ aus Atzelgift. In der Zeit vom 5. bis 9. August führt die Fußballschule ein Trainingslager im Molzbergstadion durch, das auch von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert wird.

„Young Football Talents“ hat sich mehr als „Nur Fußball“ auf die Fahnen geschrieben. Florian Hammel: „Fußball heißt für uns auch das Vermitteln von Werten im Mannschaftssport.“ Da die SG 06 mit ihrer Jugendarbeit entsprechende Ziele verfolgt und Florian kein Unbekannter im  Verein ist, unterstütz die SG den „Ehemaligen“ gerne.  Die Trainingseinheiten sind nach den neuesten Erkenntnissen und Methoden aufgebaut. In kleinen, altersgerechten Gruppen wird ein attraktives Jugendtraining mit professionellem Equipment durchgeführt. Originelle Spielformen und lebendiges Techniktraining stehen im Vordergrund und sorgen für spannende Abwechslung.

Zertifizierte Trainer und Profi-Fußballer unterrichten

Das Training wird von vom DFB zertifizierten Trainern durchgeführt, die von professionellen Fußballern unterstützt werden. Trainer und Betreuer besitzen auch die pädagogische Eignung, um die die Kinder und Jugendlichen leistungsorientiert und natürlich auch mit viel Spaß gezielt zu trainieren.

Förderung durch gesetzliche Krankenkasse

Am Trainingscamp vom 5. bis 9. August im Molzbergstadion können Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren teilnehmen. Die Teilnehmer werden nach modernsten Methoden mit den neuesten Trainingsmaterialien (z.B. Sprintfallschirm, Rebounder usw.) trainiert. Das komplette Equipment inkl. Trikot, Hose, Stutzen, Ball und Trinkflasche wird gestellt. Auch die Verpflegung (ausgewogenes Mittagessen, gesunde Snacks (Obst, Müsliriegel) und Getränke) wird von der Schule organisiert. Zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer ein Erinnerungsfoto. Die Teilnahmegebühr beträgt 185 Euro. Die gesetzliche Krankenkassen erstatten bis zu 75,00 €. Weitere Informationen und Anmeldung über die Internetseite www.young-football-talents.de.

, , ,