Sonnenblumen-Wettbewerb 2019 in Grünebach

Der vom Verein „WIR für Grünebach“ ausgerufene Sonnenblumen-Wettbewerb „Grünebach blüht auf“ ist auf eine sehr positive Resonanz gestoßen. Überall im Dorf konnten während der Sommermonate viele leuchtend gelbe Sonnenblumen gesichtet werden. Die Besitzer der größten Exemplare konnten jetzt bei der Preisverleihung im Biergarten der Bürgerstube Grünebach prämiert werden. Nicole und Dirk Bohn konnten den Wettbewerb mit einer Sonnenblume von 3,95m Höhe für sich entscheiden. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten Karin und Uwe Greb (3,65m) und Erika und Gerhard Bohn (3,50m). Alle Preisträger konnten sich über Verzehrgutscheine der Bürgerstube Grünebach freuen.

Der Vorstand des Vereins „WIR für Grünebach“ zeigte sich begeistert von dieser Aktion und wird den Sonnenblumen-Wettbewerb im nächsten Jahr sicherlich erneut durchführen.