Tanzen macht glücklich!

Nach anfänglichem Zögern fanden sich schließlich 25 interessierte Jugendliche aus den Klassen 9a, 10a und 10b der Westerwaldschule, die sich als Gruppe zu einem Tanzkurs anmeldeten, den die Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain in ihrem aktuellen Programmheft extra für Jugendliche ausgewiesen hatte.


Foto: Westerwaldschule

Unter der fachkundigen Leitung von Claudia Wäschenbach (vorne links) lernen die Schülerinnen und Schüler bis zu den Sommerferien erste Grundschritte in Rumba, Chacha, Jive, langsamer Walzer, Quickstep, Tango, Discofox und West Coast Swing. Das Kursangebot der VHS Betzdorf-Gebhardshain findet im Anschluss an den Unterricht in der Westerwaldschule statt und alle Beteiligten sind mit großer Begeisterung dabei. Schon in den ersten Tanzstunden ist über die Klassenzugehörigkeit hinaus eine Gemeinschaft und ein tolles Miteinander unter den Jugendlichen entstanden. Tanzen macht glücklich und stärkt sogar die Gesundheit.

, ,